Kontakt: 09962 / 2207

 

 

Stefan Ecker:

  • Staatl. examinierter Krankenpfleger und Wundexperte ICW
  • Fachkrankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie
  • Praxisanleiter
  • Pflegedienstleitung

Lieber Besucher

Bei unserem ambulanten Krankenpflegedienst handelt es sich um einen Familienbetrieb, der im Jahr 1986 von Herrn Dieter Ecker gegründet wurde.

Zu diesem Zeitpunkt waren wir der erste private Pflegedienst in ganz Bayern mit Kassenzulassung.


Unter der Leitung von Herrn Dieter Ecker gelang es, ein zuverlässiges und gut eingespieltes Team, bestehend aus Pflegefachkräften und Hauswirtschafterinnen mit langjähriger Berufserfahrung und hoher sozialer sowie pflegerischer Kompetenz zu formen.
Eine menschenwürdige und zugleich professionelle Pflege unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse stehen bie uns im Mittelpunkt.
Die Verbesserung der Lebensqualität der Pflegebedürftigen aber auch die Entlastung Ihrer Angehörigen sind unsere erklärten Ziele.
Seit der Betriebsgründung im Jahr 1986 sind wir stets bemüht uns weiterzuentwickeln und weiterzubilden, um ihnen jederzeit das höchstmögliche Maß an Pflegequalität liefern zu können.


Im Jahr 2006 kam Herr Stefan Ecker nach langjähriger Tätigkeit auf den Intensivstationen im Klinikum Deggendorf in den väterlichen Betrieb.

Dort war er vorher, neben seiner Tätigkeit als Fachkrankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie unter anderem auch als Wundexperte ICW und Berater im "Wundteam" tätig.     Im Jahr 2006 wurde dann die "Dieter und Stefan Ecker GbR, ambulanter Pflegedienst" gegründet.   Seitdem leiten Dieter und Stefan Ecker gleichberechtigt den Krankenpflegedienst als 2-Generationenbetrieb!

Herr Stefan Ecker ist seitdem für die Pflegevisiten und Arbeitsablauforganisation sowie die pflegefachliche Umsetzung der erforderlichen Standards verantwortlich.
Ebenso ist die Einhaltung der Pflegequalität sein erklärtes Ziel.

Wir sind bestrebt, neue Wege zu eröffnen und bereit, Altbewährtes zu bewahren.